Robs Blog

20. August 2008

GEMA Protest in Berlin f�hrt GEMA Lizenzpflicht f�r Zitate ad absurdum

0 Kommentare lesen oder Bei Facebook posten

Das wird lustig! Am 12. September bekommt die GEMA in Berlin eine Menge Arbeit auf den Tisch.

Der K�nstler Johannes Kreidler komponierte ein 33 Sekunden langes St�ck Musik, das aus �ber 70.000 (sic!) kleinen Musikschnipseln anderer Werke besteht. Laut GEMA-Bestimmungen muss er f�r jedes einzelne der verwendeten Schnipselchen einen Einzelnachweis f�r Zitate schriftlich bei der GEMA einreichen. Dazu will er vor der GEMA Zentrale in der Bayreuther Stra�e 37 in Berlin mit einem Lastwagen vorfahren. Zuschauer sind ausdr�cklich erw�nscht, denn nat�rlich ist das eine Protestaktion gegen die Beschneidung k�nstlerischer Freiheit im Zeitalter beliebiger digitaler Vervielf�ltigung und Verfremdung.

Der K�nstler geht davon aus, dass jede kreative Arbeit fremdes Material benutze und verarbeite. Das Urheberrecht hingegen sieht in jeglicher identifizierbarer Verwendung von selbst kleinen Versatzst�cken aus anderen k�nstlerischen Werken einen potentiellen Versto� gegen das selbige. Kreidler spricht sich genau hiergegen aus, n�mlich �sthetische Fragen und juristische Fragen (hinter denen letztendlich rein kommerzielle Beweggr�nde stehen) deckungsgleich zu behandeln. Damit, so Kreidler, werde Kreativit�t illegal gemacht, sobald sie ver�ffentlicht w�rde.

Die Aktion von Johannes Kreidler ist auch eine Antwort auf die Jammerei der Musikindustrie nach "Schutz des geistigen Eigentums" (eigentlich Schutz ihres Geldes), nur weil die gro�en Unterhaltungskonzerne 10 Jahre die Digitalisierung der Unterhaltungsmedien verschlafen haben. Konzepte f�r digitales Konsumverhalten wurde erst entwickelt, als nicht-kommerzieller Konsum von Musik und Videos schon g�ngige Praxis geworden war.

Danke Heiko f�r's Finden! Ist genau mein Thema!

Labels: ,

Weiterf�hrender Link zum Thema GEMA Protest in Berlin f�hrt GEMA Lizenzpflicht f�r Zitate ad absurdum

0 Kommentare

Hier kannst Du einen Kommentar schreiben

Social Bookmark Button Webnews News bei Webnews Posten

 

Hier kannst Du einen Kommentar schreiben

Vorige Eintr�ge

Robs Blog

Robs Blog ist der Blog von Robert Schneider aus Berlin. Ich schreibe �ber DJ Musik, Unterhaltungselektronik, Xbox 360 Spiele, Berlin und Zeitgeschehen.

Zur Startseite von Robs Blog

News abonnieren RSS Feed abonnieren

Rob bei Facebook

Erstelle dein Profilbanner

Robs beste Artikel

Kategorien

 

Links

Archiv